Bei der Personalgewinnung kann eine gute betriebliche Altersvorsorge eine wichtige Rolle spielen.

Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter zu einer zusätzlichen Altersvorsorge anregen und diese vielleicht sogar durch Zuschüsse dabei unterstützen, zeigen soziale Verantwortung. Das wirkt sich positiv auf das Image aus, erhöht die Bindung an das Unternehmen und steigert die Motivation.

Oftmals beeinflusst ein interessantes Vorsorgepaket die Entscheidung der Wunschkandidaten mehr, als z. B. ein Firmenwagen

Mit einer durchdachten betrieblichen Altersvorsorge machen Arbeitgeber ihr Unternehmen fit für den "war for talents".

Als Arbeitgeber sind Sie dazu verpflichtet, Ihren Arbeitnehmern eine betriebliche Altersvorsorge zu ermöglichen.

Oftmals sind die Regelungen der betrieblichen Altersvorsorge in Tarifverträgen geregelt, die dann auch den Durchführungsweg vorschreiben. Wenn Sie aber die Wahl haben, gibt es viele gute Gründe, die für die Direktversicherung sprechen.

Wir haben uns den Markt der betrieblichen Altersvorsorge einmal genauer für Sie geprüft und können Ihnen außergewöhnliche Konzepte bieten.

Erfahrungen & Bewertungen zu CMO Makler Karlsruhe | Finanzberatung - Immobilienmakler - Versicherungsmakler GmbH

betriebliche Altersvorsorge für ARBEITGEBER

Fordern Sie hier ein unverbindliches Beratungsgespräch und investieren Sie jetzt aktiv in die richtige Altersvorsorge für Sie und Ihre Mitarbeiter.Unsere Experten stehen Ihnen bei der Einführung mit Rat und Tat zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

In 3 einfachen Schritten zur betrieblichen Altersvorsorge

1. KONTAKT

Kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen Beratungstermin.

2. TARIF FINDEN

Gemeinsam finden wir den für Ihr Unternehmen passenden Tarif.

3. ANTRAGSSTELLUNG

Wir erledigen die Antragstellung bei der Versicherungsgesellschaft und übernehmen alle weiteren Schritte. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern - und Sie brauchen betriebsintern keine neuen Mitarbeiter einstellen.

Auszüge aus unseren unzähligen bAV-Blogs

  • großer Mehrwert für Ihre Mitarbeiter

  • individuelle Leistungen für Ihre Mitarbeiter möglich

  • Imagegewinn als Top-Unternehmen, das sich um seine Mitarbeiter kümmert

  • staatliche Förderung der Beiträge

  • kein Aufwand für Sie als Unternehmer

Wir vergleichen Ihnen den Gesamtmarkt und erstellen individuelle Zusagen/Rahmenvereinbarungen

Steuern und Sozialabgaben

Die Beiträge zur Direktversicherung sind Betriebsausgaben. Das Kapital im Versicherungsvertrag zählt hier nicht zum Betriebsvermögen. Es ist daher keine Aktivierung in der Bilanz erforderlich.

Beiträge bis zu 8 % der Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung sind für den Arbeitnehmer lohnsteuerfrei, das heißt hierfür muss keine Lohnsteuer abgeführt werden. 4% der Beitragsbemessungsgrenze sind zusätzlich noch von den Sozialabgaben befreit. Hierfür müssen also weder Arbeitnehmer- noch Arbeitgeberanteile an die Sozialversicherung abgeführt werden.

Beim Rentenbezug ergeben sich ebenfalls keine steuerrechtlichen Auswirkungen. Die Leistung erhält der künftige Rentner direkt vom Versicherungsunternehmen

Seit dem 01.01.2020 jedoch wird der Teil der Betriebsrente oder der Kapitalauszahlung, die den Freibetrag übersteigt beitragspflichtig in der Krankenkasse.

Lesen Sie hierzu auch unseren BLOG: bAV-Pflichtzuschuss ab 1.1.22 - die Folgen der Missachtung

 

Unterstützungskasse (bei GGF-Versorgungen)

Eine Unterstützungskasse ist eine rechtlich selbstständige Versorgungseinrichtung. Sie dient einzig und allein der Erbringung von betrieblichen Altersvorsorgeleistungen.

Die Unterstützungskasse schließt zur Sicherung der Versorgungsleistungen Rückdeckungsversicherungen ab. Die zugesagten Leistungen der Unterstützungskasse und der Leistungsumfang der Rückdeckungsversicherung sind stets gleich hoch, so dass zu keinem Zeitpunkt eine Finanzierungslücke besteht. Man spricht hier von einer sog. kongruenten Rückdeckung.

Die Altersvorsorge über eine Unterstützungskasse kann arbeitgeber- oder arbeitnehmerfinanziert erfolgen. Selbstverständlich ist auch eine Kombination aus einer Arbeitgeber- und Arbeitnehmerfinanzierung möglich. Übrigens können auch Gesellschafter-Geschäftsführer ihre Versorgung unter bestimmten Bedingungen mithilfe einer Unterstützungskasse gestalten.

Hier geht es zu unserem Blog : GGF-Versorgung | Pesnionszusagen-Check

bav-betriebliche-altersvorsorge-direktversicherung-entgeltumwandlung-arbeitgeber-vortrag-unterstuetzungskasse-versicherungsmakler-branchen-makler-karlsruhe-malsch-rastatt-buehl-gaggenau-muggensturm-durmersheim-badenbaden-bruchsal-bietigheim-bretten-baden-ettlingen-woerth-rheinstetten-karlsbad-karlsdorf-sap-walldorf

Fördern Sie die Mitarbeitermotivation

CMO Makler Karlsruhe in der betrieblichen Altersvorsorge

Neben individuellen, betrieblichen Rahmenverträgen - zeichnen und prüfen wir auch die Tarife der MetallRente & KlinikRente

->zum Blog

Häufige Fragen zur Insolvenz, Arbeitgeberwechsel, das Betriebsrentenstärkungsgesetz, etc. haben wir auf unsere bAV-Landingpage für Sie zusammengefasst:

->zur bAV-Landingpage

 

Bei einem kostenlosen Beratungstermin entsteht für Sie kein Risiko. Wir beraten jeden Kunden individuell und finden die für Sie beste Lösung mit über 20 jähriger Erfahrung im Bereich der bAV. 
Durch unsere Expertise, brauchen Sie betriebsintern keine zusätzliche Stellen für das Resort Versicherungen/HR zu besetzen. 

Wir sind flexibel und bieten Beratungstermine in unseren Büros im Raum Karlsruhe, sowie in Ihrem Unternehmen vor Ort.
digital | innovativ | persönlich | einfach

Die CMO Makler sind immer für Sie da! 



    Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen zum Abschicken des Formulars ausgefüllt werden.